CAD-Koordination Neubau Terminal 3

BIM-Management für die Planung des Neubaus

Der Bau des Terminals 3 am Flughafen Frankfurt mit einer Kapazitätssteigerung um 25 Mio. Passagiere und 75 Flugzeugpositionen stellt ein Planungsprojekt enormer Größe dar.

Um den Austausch von Informationen der Planer untereinander und mit dem Bauherrn zu gewährleisten und zu optimieren, wird cadventure als CAD-Koordinator / BIM-Manager und Stabsstelle von Fraport hinzugezogen.

 

Die Bearbeitung gliedert sich in folgende Bausteine:

  • Stabsstelle des Auftraggebers (Berater der Projektleitung)
  • Erstellen von Analysen, Bewertungen und Entscheidungsvorlagen
  • Implementierung der BIM-Kollaborationsplattform "ProjectWise"
  • Optimierung der CAD-Programme für das Projekt T3
  • Erarbeitung von Zusatzprogrammierungen
  • Erweiterung der Verfahrensrichtlinie-CAD (BIM-Ausführungsplan)
  • Überarbeitung des CAD- Projektstandards
  • Anpassung der Systemkonfiguration
  • Durchführung von Schulungen
  • Integration der Fachplaner in das Projekt
  • Betreuung des Objektplaners bei der Modell- und Planerstellung
  • Qualitätssicherung des 3D-Modells

Auftraggeber

Fraport AG

Leistung

BIM-Beratung
BIM-Implementierung
BIM-Management

Bruttogeschossfläche

erste Stufe:  280.000 qm

Ausbau:        360.000 qm

Terminal mit 4 Piers

Ihre BIM-Expertin bei cadventure:
Brigitta Fiesel