Dienstgebaeude Bodenverkehrsbetrieb

Dienstgebäude für den Boden- verkehrsbetrieb

Ein Modell für FM-Analysen und Kollisionsprüfung

Auftraggeber:

hkc GmbH

Leistung:

CAD-Management für die Leistungsphase 3
3 Geschosse, 1 Untergeschoss
Brutto-Grundfläche 2.800m²

Leistungseinzelheiten:

Die 2D-Planungsvorgabe des Architekturbüros wurde in ein 3D-Gebäudemodell gemäß Plandarstellungsrichtlinie der Fraport AG umgesetzt.

Das Speedikon-Modell dient als Grundlage für FM-relevante Analysen und wird zur Kollisionsprüfung mit der in TRICAD geplanten Haustechnik eingesetzt.